PERSONENZENTRIERTES PSYCHODRAMA

Gegenwärtige, vergangene, zukünftige oder phantasierter Situationen werden szenisch innerhalb der Gruppe, in Paaren oder in Einzelsitzungen dargestellt. Im Mittelpunkt steht das Erkennen und Beheben von Kommunikationsstörungen und dysfunktionalen Interaktionen. Es dient der Klärung problematischer zwischenmenschlicher Beziehungen und der Aufdeckung von Konfliktursachen.